Geldgeschenk "Die Finanzspritze!!! "

So wird es gemacht...
Man nehme ein schönes PO-Modell und mache einen Gipsabdruck mit Gipsbinden.
Nicht vergessen den Po und die Fläche darum mit Vaselline oder Fettcreme einzucremen.
 
Anschließend Kerzen in einer Metalldose schmelzen und in die Form gießen.
(wir haben Cremefarbende benutzt und sie mit roten Wachsnuggets eingefärbt)
 
Wenn das Wachs ausgehärtet ist wird die Form in kaltes Wasser getaucht 
um das Wachs vom Gips zu lösen.
Man kann nun mit einem Messer und einem Fön die Feinheiten rausarbeiten.
 


Wenn der Po fertig ist wird er "angezogen" und am Besten auf eine stabile Unterlage gesetzt
(wir haben hier einen Malkarton mit roter Strohseide beklebt)
Wie man sieht fängt der Spass dann erst an, 
denn nun werden die Spritzen mit Geld gefüllt und in den Po gesteckt.
 
So, nur noch in Folie hüllen und eine große Schleife dran und fertig ist das besondere Geldgeschenk
Die Idee zu diesem Geldgeschenk hatte die liebe Uta 
und ich freue mich ihr dabei behilflich gewesen zu sein.
Danke auch an das Po-Modell!!!