Schulranzen zum Schulanfang

Dieser Tornister der aussieht als wäre er schon sehr alt, ist eine Geschenkverpackung zum Schulanfang oder wie bei diesem Hier für ein Schulkind. Zunächst wir ein Stück Tonkarton auf die Größe des Geschenks zugeschnitten und gefalzt.
 
Auch die Seitenteile werden abgemessen und gefalzt wie ein Fächer und aufgeklebt.
Um die Antik-Leder-Optik herzustellen, habe ich Crip-Papier auf den Karton genäht....Ja, Ihr habt richtig gelesen, das Papier ist aufgenäht und sieht so noch besser aus. Wer Lederkarton hat braucht ja nichts mehr aufnähen und formt den Ranzen gleich aus dem Karton. Mit Moosgummi werden sie Riemen und Verschlüsse gebastelt. Einfach etwas Acrylfarbe und Stempelfarbe auftragen und schon sehen die Moosgummi Teile aus wie echtes Leder...
Danke fürs Anschauen...