Blumen aus Papier und Chenilledraht...

Diese süßen Blumen habe ich aus ausgestanzten Papierblüten und einem ca. 2cm langem Stück gelben Chenilledraht gebastelt. Die Blüten werden mit einer Schere durch Reibung geformt und dann übereinander geklebt. Anschließend aus dem Chenilledraht einen Kreis formen und in die Mitte der Blüte kleben. Ich habe dann Blumendraht genommen und am Ende mit einer Zange ein paar Kreise geformt um die fertige Blüte dran zu kleben, damit ich sie mit Steckmasse im Blumentopf drapieren kann. Die Blätter sind aus grünem Tonpapier Freihand geschnitten. Man kann die Blüten auch so aufkleben oder an einer Klammer befestigen...lass deiner Kreativität freien lauf...
Danke für`s Anschauen
eure Mirka