Lichtertüten-Eulen für Hobbymade Köpenick

Hallo Leute, heute zeige ich euch ein paar Lichtertüten-Eulen, die ich aus besagten Lichtertüten, Stohseide mit Farbverlauf, Moosgummi und Acrylfarbe gestaltet habe. Wie auf dem Magazin zu sehen habe ich mir die Federtiere nicht ganz selbst ausgedacht...aber solche Hefte sind auch gute Ideengeber. Man schneidet zunächst einen Halbkreis aus dem Oberen Teil aus, so das die typische Eulenform entsteht und dann kann man die Eule schon gestalten. Ich habe die Tüte mit Sprühkleber besprüht und die Strohseide drum herum gelegt. Anschließen kleine Kreise aufmalen und Moosgummi Augen gestalten und aufkleben. Man kann auch Wackelaugen benutzen. Nun noch ein Licht in die Tüte und fertig sind die Lichtertüten-Eulen.
Danke für`s Anschauen
eure Mirka