Mirka`s Hochzeit 4#


Heute in 12 Wochen ist es nun soweit.
Ich äh wir sagen dann endlich ,, JA“.

Mein Brautkleid ist da…wo kommt das denn her?! China!!! Ich habe bei EBAY nach Kleidern geschaut und einen wunderschönen Traum in weißer Spitze gefunden. Ich habe per Sofortkauf bestellt…mein Mann hat meine Maße genommen und nachdem alle Einzelheiten geklärt waren wurde es für mich geschneidert. Nach gut drei Monaten ist es bei mir angekommen und PASST! Und was das gekostet hat?! Alles zusammen hat das Kleid nur 138,00€ gekostet. Es fielen keine Porto- oder Zollkosten an. Einfach klasse. Ich würde es immer wieder tun.
Brautschuhe habe ich mir über AMAZONE.DE bestellt. Weiße Chucks mit kleinem Absatz…man gönnt sich ja sonst nichts;-). Unser DRESSCODE? Bequem, deshalb dürfen unsere Gäste auch anziehen was sie wollen…auch Chucks!!!
Unsere Ringe durften wir auch schon abholen und sie sind der Hammer. Sie glänzen wie Seide und die Farbe wirkt sehr edel.
Gestern war ich in der Bäckerei lèzard und habe unsere Hochzeitstorte bestellt. Ich hätte mich in das Probestück rein legen können…der HAMMER!
Da ich allein da war, habe ich meinen Schatz ein paar Leckerreien zum Probieren mitgebracht..,hm, lecker!

Nun kommt der schöne Teil meiner ähh unserer Hochzeitsvorbereitungen…ich darf Basteln. OK, die Einladungen habe ich auch schon gebastelt aber ich meine so richtig. Ich werde einen Broschenstraus, Haarschmuck, Tischdeko und Gastgeschenke basteln…yea! Also noch viel zu tun…