Mini Tutorial giftcardholder für mit Liebe selbstgemacht Berlin

Manchmal bracht es nur einen hübschen Umschlag um ein Konzertticket, eine Kinokarte, einen Einkaufsgutschein oder einfach nur Geld zu verpacken. Eine einfache Möglichkeit ist es mit Scrapbookingpapier z.B. von Stamperia einen Umschlag zu gestalten.
 Als erstes sollte man den Strichcode entfernen, falls Vorhanden.
 
 Nun schneidet man das Papier auf die entsprechende Länge und Falzt es.
  
 An den Seiten wird das Papier mit doppelseitigem 
Klebeband oder Flüssigkleber zusammengeklebt.
 
 Nun das Geschenk rein stecken und zusammenklappen.
 
Für dieses Papier habe ich mir Bast zum Zusammenbinden ausgesucht, 
man kann den Umschlag aber auch mit hübschen Schleifenband und Dekoelementen verzieren.
 
 Fertig ist der Umschlag!!!
 
Für dieses Art von Umschlag, bietet sich Papier mit einem Motiv im unteren Drittel an.

Danke für`s Anschauen
eure Mirka von
Greifswalder Str. 150
10409 Berlin

Mo-Fr
10-14 und 15-19
Sa
10-14